Epochale Ausstellung von Pieter Bruegel dem Älteren: einmal im Leben!

Epochale Ausstellung von Pieter Bruegel dem Älteren

2018-12-03T15:32:50+00:00

Bereits seit 2.10.2018 kann das Kunsthistorische Museum Wien mit einer beeindruckenden Ausstellung über einen der berühmtesten flämischen Maler aller Zeiten, Pieter Bruegel den Älteren, aufwarten.

Sollten Sie die größte Präsentation der Werke Bruegels in der Geschichte versäumt haben, besteht noch bis 13.1.2019 die Gelegenheit dazu.

Pieter Bruegel war seiner Zeit weit voraus. So hat er zum Beispiel als Erster Landschaften und Tiere als selbstständige Motive in seinen Gemälden verwendet. Er wird oft auch „Bauernbruegel“ genannt, weil er das Alltagsleben des niederländischen Volks genau beobachtet und meisterhaft in Bilder gefasst hat.

Es hängen zum ersten Mal in 300 Jahren 4 Bilder aus dem berühmten Zyklus „Jahreszeiten“ zusammen an einer Wand.

Warten Sie nicht zu lange und wenden Sie sich an Friends in Vienna; wir bieten spannende Führungen durch diese einmalige Ausstellung.